Bonastre&Gauck

Bonastre&Gauck

Plakat_Bob__Ralf_web

BOB BONASTRE

Gitarre

&

RALF GAUCK

Bass


RALF GAUCK - der Meister der stillen (Fretless-) Töne massiert eure Gehörgänge mit seinem Bass. Wenn fünf Finger auf vier Saiten die Zuhörer in den Bann ziehen und man den Eindruck bekommt, dass dort mehrere Bassisten am Spielen sind, so wird man überrascht sein, was alles auf einem Instrument möglich ist. 

BOB BONASTRE - geboren in Senegal (Afrika) als Sohn von Spanisch und Französischen Eltern, gilt seine Liebe des in Paris lebenden Musikers der akustischen Gitarre. Seine musikalische Sprache ist geprägt von Reisen und Konzerten in der ganzen Welt und seinen afrikanischen Wurzeln. Dabei verwendet er Hilsmittel, wie zum Beispiel Papierstreifen, Asiatische Essstäbchen um ungehörte Klänge aus seinem Instrument zu zaubern und begeistert die Zuhörer mit seiner drei Oktaven Stimme.

Beide Musiker werden an diesem Abend jeweils ihre neuen CDs in Solodarbietungen präsentieren. Ralf Gauck seine CD kopfKINO / GAUCKwerkstatt und Bob Bonastre seine CD Ocean Dream / Arts & Spectacles Records. Sie werden jedoch auch gemeinsam in die Saiten greifen und das Publikum begeistern.

Einlass: 19Uhr
Beginn: 20Uhr

Eintritt: 15,-

Bitte per eMail anmelden:
info@cmsme.de